__________________________________________________________________________________________
Willkommen im Leserforum des Lexikons der bedrohten Wörter!
Hier können Sie Artenschutz für bedrohte Wörter beantragen.
Mit der Forum-Suche lässt sich überprüfen, ob ein Wort schon eingetragen wurde. In diesem Fall kann es ergänzend kommentiert werden.
Zum Lexikon der bedrohten Wörter geht es hier.
__________________________________________________________________________________________

[Wort hinzufügen]
In flagranti
Eingetragen von: Michael Weber
Wohnort: Leipzig
Datum: 22.07.17 11:58

auf frischer Tat

zu: In flagranti
Eingetragen von: Marius2110
Datum: 22.07.17 17:13

inflagranti hat nen Duden-Eintrag

[Beitrag kommentieren]

Asphalt Cowboy
Eingetragen von: Michael Weber
Datum: 22.07.17 11:56

Jugendlicher, junger Mann, der als Müßiggänger in der Stadt herumschlendert

[Beitrag kommentieren]

Kanaille
Eingetragen von: Wolfgang Meub
Wohnort: Weiterstadt
Datum: 22.07.17 10:45

Ein altes Schimpfwort, das Taugenichtse und Tunichtgute beschreibt.
Zuletzt prominent verwendet vom polnischen Staatspräsidenten in einer Beschimpfung der Oppositionellen.
Filmtitel: "Schade, daß Du eine Kanaille bist"

[Beitrag kommentieren]

Kreier
Eingetragen von: Michael Grünspek
Wohnort: Niestetal
Datum: 20.07.17 21:14

Holzschlitten mit spezieller Bauweise (Wattschlitten, Schlickschlitten) der im norddeutschen Küstengebiet zur Reusen-Fischerei genutzt und eingesetzt wurde. Heute gibt es nur noch sehr wenige Menschen die eine solche Schlick-Fischerei betreiben und diese Kreier dazu benutzen.

[Beitrag kommentieren]

Pünte
Eingetragen von: Michael Grünspek
Wohnort: Niestetal
Datum: 20.07.17 21:10

ursprünglich ein altes, norddeutsches Wort für "Brücke" - motorloses Schiff aus Holz das als Fähre zum übersetzen an Flüssen Tradition hatte. Das einzig deutsche Pünte-Schiff das nur von Menschenkraft bedient wird ist noch im Emsland auf dem Fluss Ems (wieder) in Betrieb.

[Beitrag kommentieren]

Gesprächsrunde
Eingetragen von: Michael Grünspek
Wohnort: Niestetal
Datum: 19.07.17 22:37

gemeinsames Beisammemsitzen (öffentlich oder privat) um über vorgegebene Themen gemeinsam zu sprechen. Wird leider seit einigen Jahren nur noch mit dem englischen Begriff "talk" bezeichnet.

[Beitrag kommentieren]

Hellweg
Eingetragen von: Michael Grünspek
Wohnort: Niestetal
Datum: 16.07.17 21:41

Handelsstraße - ursprünglich von "Salzstraße" (Salzhandel) herrührend.

[Beitrag kommentieren]

Schimmelbusch-Maske
Eingetragen von: Michael Grünspek
Wohnort: Niestetal
Datum: 16.07.17 21:06

Maske aus Stahl mit einer gitterartigen Struktur und einem saugfähigen Stoff die um Mund und Nase eines Patienten gelegt wurde um diesen mit Äther für eine Narkose zum Einschlafen zu bringen. Benannt nach seinem Erfinder.

[Beitrag kommentieren]

Äther-Tropfnarkose
Eingetragen von: Michael Grünspek
Wohnort: Niestetal
Datum: 16.07.17 21:00

Narkoseverfahren mit einer sehr giftigen Flüssigkeit (Äther), die in eine Maske (Schimmelbusch-Maske) geträufelt wurde, darin verdampfte und eingeatmet wurde. Fand Anwendung bei Patienten zum Einschlafen für eine Operation. Praktiziert wurde diese Methode bis in die 1970er Jahre und war schlecht steuerbar sowie hoch riskant.

[Beitrag kommentieren]

Seitenkrankheit
Eingetragen von: Michael Grünspek
Wohnort: Niestetal
Datum: 16.07.17 20:14

im Mittelalter bis zur Neuzeit als meist tödlich verlaufende Blinddarmentzündung (Appendicitis) genannt. Erst wieder durch das Buch und den Film "der Medicus" in den Umlauf gekommen. Sonst nicht mehr sprachgebräuchlich durch die Begriffe der modernen Medizin und der deutschen Bezeichnung dafür.

[Beitrag kommentieren]


|<   < .. 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 .. >   >|